20150203-India-Paradise-Redi-zhushmanphoto9701.jpg

Teacher 
Yoga Days Weggis

Juan Carlos Russo.webp
LIV-202103-Web-54.jpg

Über Juan Carlos Russo

Trained initially in ashtanga, Juan Carlos had always been deeply inspired by B.K.S Iyengar’s book “Light on Yoga”. Juan Carlos met his first Iyengar teacher Jaya Water in the ashram of Amma in 2005. 

In 2008, Juan Carlos started his certification journey and obtained introductory level II in 2010. 

Over the years, Juan Carlos has run his own studio and has traveled to teach in many places throughout Europe. His fascination with human anatomy and alignment led him to the study of Osteothai—a therapeutic integration of osteopathy and Thai massage techniques. Juan Carlos is now based in Bali. He is teaching while studying under senior Iyengar teacher Kathy Cook to further his Iyengar journey. Juan Carlos believes that the students are the best teachers, and therefore highly values his students’ feedback and insights.

He is a therapist with profound knowledge. His fascination with human anatomy and alignment led him to the study of Osteothai. It is a rare opportunity, that he practices in Switzerland – book a one-hour Osteothai massage with him, during the Yoga Days in Weggis.

Mehr Informationen: juancarlosrusso.com

  • Facebook
  • Instagram
 

Foundation & Aligment of Iyengar Yoga

FR 22.04.22, 15.00 - 18.00

Hotel Alexander

Level: Alle

Sprache: EN

In this program we are going to follow a simple but deep sequence focusing on actions, techniques and alignment and props, to show the audience the approach of Iyengar Yoga! Based on the Yoga Sutra II.46, a journey to find the benevolence of the spirit!

Osteothai Massage
 

SA & SO, Nach Verfügbarkeit

beyondyoga, Höchistrasse 21,  6353 Weggis

Osteothai is the meeting of traditional Thai massage and osteopathy, it’s a fusion of Thai massage techniques with the precise and gentle touch of Osteopathy.

The treatment is practised on the floor; best is to wear light comfortable clothing. Juan Carlos uses not only his hands but also his feet, knees and elbows. This is typically for the traditional Thai massage, further it includes powerful stretches, using long leverage techniques across muscle groups (inspired by yoga postures), and its acupressure work on energy lines. Osteopathy release tissue tensions and works on structural and joint mobility. Osteothaï approaches the human being as a global entity, with physical, emotional, energetic and spiritual sides. Osteothai massasage can be described as a harmonious dance of meditative practise and yoga.

 
DSC09021.jpg

Über Bianca Sissing 

As an E-RYT 500 and YACEP Yoga Alliance certified Yoga and Meditation teacher, Bianca has been practising yoga for almost 20 years and teaching for a decade. She uses her diverse educational background in her offerings not only in yoga and meditation but also in bodywork and life & spiritual coachings. Bianca's passion is to inspire and motivate people in their personal and spiritual growth, supporting a journey into living their highest potential. 
She intuitively applies her knowledge which includes a bachelors in Psychology, Certified Holistic Massage Practitioner, Certificate in Health Promotion & Prevention from Luzern Collage of Social Studies, Mikao Usui Master Reiki practitioner, Mediumship Aura and Psychic reading studies from Arthur Findley Collage England, and Indigenous Shamanic Practitioner training with Gregory Drambour, California, in addition to various Yoga Trainings and continuing education courses in Thai Yoga massage. Bianca’s deep awareness to the sublte emotional and energy bodies guide and accompany her in all of her work, teachings and being in everyday life. 

Mehr Informationen: www.livlab.ch

  • Facebook
  • Instagram

The Essence of Yoga Nidra

FR  22.04.22, 15:00 - 18:00

Hotel Alpenblick

Level: All

Sprache: EN

Discover the depths, the power, and the magic of Yoga Nidra. This practice, also known as Yogic Sleep, is a deep state meditation in which the physical, mental, and emotional bodies benefit from not only rest and relaxation but also rejuvenation. Physical, mental, and emotional blocks can be released, health, wellbeing and positivity can be restored. Yoga Nidra also improves quality of sleep, stress release, improves concentration and focus, improves organ functions, induces clarity of mind, increases mind-body connection. When practiced regularly Yoga Nidra improves the overall quality of life. We will look at the how and why of this ancient practice to better understand its benefits. We will do some very light movement in order to prepare the body for meditation. And of course I will guide you in a full Yoga Nidra practice to leave you feeling grounded, light and positively healthy and happy. 

small4 copy.jpg

Über Manuela Schöpfer

Manuela is a healing artist and intuitive Breathwork teacher.
Her curiosity of the human spirit brought her to various eastern and western healing modalities and set her on a path as a devoted student of Yoga, Breathwork, Meditation, Reiki, Herbalism, Astrology, Crystal Healing and ancient wisdom traditions.
Manuela holds a safe space, with her graceful softness and grounded energy, she creates transformative, holistic healing journeys. In her work, she invites her clients to listen to their bodies, trust their inner strength and follow the wisdom of their hearts. It is in silence, where we are able to hear and where we become aware that everything we need is within us.

Mehr Informationen: www.manuelaschoepfer.com

  • Facebook
  • Instagram
 

Candlelight Yin Yoga

FR  22.04.22, 19:30 - 22.30

Hotel Alpenblick

Level: 

Sprache: EN / DE

Candlelight Yin ist eine tief beruhigende Praxis die sich darauf konzentriert die Muskulatur zu entspannen und tief in unser Bindegewebe einwirkt. Wir verwenden Yoga Props zur Unterstützung der langgehaltenen Asanas, um deine Muskeln zu entspannen und mit der Schwerkraft den Körper Richtung Erde sinken zu lassen. Yin bietet eine Alternative zur „Yang“-Praxis, indem es die dauernden Ablenkungen des Geistes verlangsamt und hilft, im Jetzt präsent zu bleiben. Viele Schüler genießen die meditative Wirkung der lang gehaltenen Yoga-Asanas, um den Stress des täglichen Lebens los zu lassen. Während dieser Yoga Session wird Manuela dich durch eine Reihe von Pranayama-Techniken (Atemtechniken) führen und dann in beruhigender Kerzenlicht Atmosphäre zu Yin-Asanas übergehen. Du wirst dich weich, ruhig und offen fühlen. Manuela schafft einen sicheren Raum zum Wohlfühlen, unterstützt durch wundervolle Hands-on-Adjustments. 

THE BREATH

SA 23.04.22, 15.00 - 18.00 

Hotel Alpenblick

Level: Alle

Sprache: EN / DE

The Breath ist eine zweistündige Reise mit Manuela, welche die innere Stimme hörbar macht. Die intensive Arbeit mit dem Atem in Verbindung mit Musik, Yoga, Klang und Mantras ermöglicht eine besondere Selbsterfahrung. Die Absicht gilt hierbei der emotionalen und mentalen Reinigung. Bereits ein erster Kontakt mit Breathwork schafft ausserdem ein unbekannt energetisierendes Gefühl sowie einen neuen Zugang zu sich und dem individuellen Lebenssinn. Über eine regelmässige Praxis in Breathwork wird diese Verbindung vertieft und stabilisiert. Der zweistündige Workshop mit Manuela schenkt einen Einblick in die prozessorientierte, kraftvolle Atemarbeit und ihrem inne liegenden Zauber.
 

 
20150120-India-Arambol-zhushmanphoto7175.jpg

Über Jason Milne

Jason Milne is a registered E-RYT 500, four-year course of advanced Yoga study and six additional YTT’s covering a wide range of Yoga styles Yoga teacher with the Yoga Alliance who has been practicing Yoga for more than 21 years and teaching professionally around the world for the past 16 years. Jason has taught in over 25 Yoga teacher training courses and worked with thousands of. Jason utilizes his experiential knowledge to create classes, for absolute beginners to advanced practitioners.

Mehr Informationen: theapex.life

  • Facebook
  • Instagram
  • Schwarz YouTube Icon
 

Qigong&Breath Work session

SA  23.04.22, 7.00 - 8.15

Hotel Alexander

Level: Alle

Sprache: EN 

Start your day with an invigorating qigong/breathwork session that seamlessly combines flowing movements with breathing patterns and mindfulness meditation to remove blockages and promote the healthy flow of “qi” throughout your entire system.  Qi means “breath” or “air” and is considered the “life-force energy” that permeates everything in the universe.  (Qi is known as “prana” in yoga.)  Gong means “cultivate” or “mastery”.  The essence of this practice is to cultivate and master your life-force energy to enjoy an enhanced state of health in your body, energy, emotions, mind and spirit.  

Flowing into stillness

SA  23.04.22, 9.00 - 12.00

Hotel Alpenblick

Level: Alle / Mixed

Sprache: EN 

Beginning with a lecture on the deeper, subtle energetic aspects of the Yoga asanas, pranayama, internal locks and the chakra system.  You will gain an understanding of how energy is the link between the physical body and the emotions and mind, how to bring balance to all levels of your being through various Yoga techniques. The 2 hour, Yoga practice will incorporate a variety of practices that go beyond the physical body, into the subtle layers, to create a deep state of balance and mental calmness. ​

49E67AF5-5760-411F-BEED-F68007768C24.jpeg

Über Leevke & Gino

Bewegung war schon von klein auf ein wichtiger Bestandteil von Ginos und Leevkes Leben. Leevke war viele Jahre international im Leistungssport tätig, hat über 10 Jahre Rollkunstlauf unterrichtet und ist ausgebildete Yogalehrerin. Gino hat über 10 Jahre Kampfsport und Krafttraining gemacht und lässt kaum eine Sportart unversucht. Beide sind vor vielen Jahren zum Yoga und AcroYoga gekommen. Das AcoYoga ermöglicht es ihnen auf Körper und Geist zu hören, dabei immer wieder voneinander zu lernen und gemeinsam zu wachsen. Ihr Ziel ist es, Dich auf Deinem Weg zu unterstützen und Dich zu inspirieren, das zu tun, was Dir am meisten hilft.

Mehr Informationen: www.acrowidmutz.com

  • Facebook
  • Instagram

Acro Yoga for beginners

SA  23.04.22, 9:00 - 12:00

Hotel Alexander

Level:  Anfänger/in

Sprache: DE

AcroYoga verbindet Yoga mit Akrobatik und Heilkunst. Es ist weit mehr als nur eine körperliche Übung, die Kraft und Gleichgewicht verbessert. Dieser Workshop fördert dein Körperbewusstsein, das Vertrauen in dich selbst und den Partner sowie die Kommunikation. Du lernst die wichtigsten Grundlagen des AcroYoga, erste statische Posen und kurze Flows. Es sind keine Vorkenntnisse im AcroYoga oder Yoga nötig. Du darfst gerne auch alleine kommen.

 
Anne Sophie28950.jpg

Über Anne Sophie Fenner

Anne-Sophie Fenner hat als Kind mit Tanz angefangen. Den initialen Zugang zum Yoga fand sie über die Meditation. Nach dem kennenlernen von Karl Straub einer Yoga Immersion in Woodstock mit Sharon Gannon und David Life (Gründer der Jivamukti Yoga Methode) absolvierte sie das 300H Jivamukti Yoga Teacher Training. Zuvor hatte sie eine 200H Vinyasa Ausbildung in Zürich gemacht. Ihr Unterrichtsstil ist geprägt von ihrer Liebe zum Tanz und der Achtung vor dem individuellen kreativen Ausdruck eines jeden Menschen. Ihre Yoga Asana Klassen sind vitalisierend und führen in einem relativ raschen Tempo rhythmisch durch den Vinyasa Flow. Die richtige Musik ist dabei essentiell. Auch ihre Erfahrung mit verschiedenen Entspannungstechniken fliesst in den achtsamen Unterricht ein. Das Gedankengut der indischen Schriften, Sanskrit und Chanting gehören für sie ebenso zu ihrem Unterricht wie die Asana Praxis.

 

Mehr Informationen: www.annfeeyoga.com

  • Facebook
  • Instagram

Earth, Space, Heaven - Jivamukti Yoga & Mantra

SA  23.04.22, 15:00 - 18:00

Hotel Alexander

Level: 

Sprache: DE / EN

Der Fokus liegt in der Wahrnehmung der Erd, des Himmels und des Raumes um uns herum und wie alles miteinander verbunden ist. Wir beginnen mit einer vitalisierenden Jivamukti Yoga Klasse, welche im Vinyasa Stil unterrichtet wird. Chanting, Pranayama und Meditation runden die gut 95- minütige Lektion ab.  Danach wenden wir uns dem Gayatri Mantra * zu und setzen es in Bewegung um.

*oṁ bhūr bhuvaḥ svaḥ, tat savitur vareṇyaṁ, bhargo devasya dhīmahi, dhiyo yo naḥ praćodayāt.
Earth, Space, Heavens. We meditate on the divine light of the radiant source. May that inspire our hearts and thoughts.

 
Kopie von Yoga_Weggis 66.jpg
368CD673-2093-4844-96F5-D9C1D4BBE661.jpeg

Über Céline Barreau

Celine (she/her) is an independent dance artist based between London and Zurich, working as a teacher, choreographer, performer, and movement director. She trained professionally in Switzerland until she moved to the US, earning her degree in Neuroscience & Behaviour. Upon her return to Europe, Celine’s passion shifted to improvisation methods which is where she found Gaga, a strong part of her daily practice, and became a teacher in Sept. 2021.

Mehr Informationen: celinebarreau.com/about

  • Facebook
  • Instagram

Gaga/people with Céline

SA  23.04.22, 20.00 - 22.00

Outdoor / Hotel Alpenblick

Level: All

Sprache: EN

Gaga/people offers a framework for users of any background in dance to connect to their bodies and imaginations, experience physical sensations, improve their flexibility and stamina, exercise their agility and explosive power, and enjoy the pleasure of movement in a welcoming, accepting atmosphere.

 
tresch_cantienica_DSC9540.jpg

Über Andrea Tresch

Andrea Tresch ist seit 30 Jahren in der Körperarbeit unterwegs.

Mit der CANTIENICA®- Methode schafft sie eine Verbindung von der Yogatradtion zur neuen Zeit. Sie leitet in Luzern ihre Yogaschule und ist als Ausbilderin unterwegs um Menschen ihn ihre Kraft, Mitte und Lebendigkeit zu begleiten. Menschen bewegen, Sie zu Ihrer innewohnenden Kraft und Körperintelligenz begleiten - das ist was ich liebe und was mich bewegt. Wahrnehmung schulen - mal kraftvoll dynamisch, mal ganz sanft und leise. Dies Körpererfahrungen führen mich zu gelebter Spiritualität. Gelebte Spiritualität im Alltag ist Bewusstheit, Freude, Toleranz, Respekt. Oder einfach Liebe.

www.cantienicayoga.ch
 

Mehr Informationen: www.cantienicayoga.ch

  • Facebook
  • Instagram

CANTIENICA®-Yoga - Root to Rise 

SO  24.04.22, 9.00 - 12.00

Hotel Alexander

Level: Alle

Sprache: DE 

Andrea begleitet Dich durch eine dynamische Yogapraxis welche Dich von Innen auf- und ausrichtet. Aufrichtet für Stabilität und Erdung, für leichte und freie Schultern, einen tiefen, verbundenen Atem. 
Mit Impulsen aus der CANTIENICA®-Methode schulen wir die Wahrnehmung für eine stabile, vitale Körpermitte.  Diese lebendige innere Aufrichtung weckt die Körperintelligenz, erdet und weitet den Herzraum, stärkt deine Wurzeln und verleiht Flügel! 

 

Über Lea Undry

Lea praktiziert seit 2005 Yoga. Sie ist passionierte Yoga-Lehrerin, ewige Schülerin, Mama, Tagträumerin, Dienerin des Lichts, Bali-Süchtige und dein «Partner in Crime», wenn es darum geht, dich auf deinem Yoga-Weg zu begleiten.
 
Inzwischen ist sie mehrfach zertifizierte Yogalehrerin, unter anderem im Anusara-, Hatha- und Yin-Yoga und bietet Aus- und Weiterbildungen für (angehende) Yogalehrer:innen an.Lea fand im Anusara ihr Yoga-Zuhause. Die präzise Ausrichtung und die Prinzipien der Biomechanik, in Kombination mit den Aspekten der Yogaphilosophie welche in die Praxis integriert sind, verhalfen ihr zu immer mehr körperlicher und geistiger Freiheit. Mit ihren Kursen möchte sie teilen, was sie nach 1500+ Ausbildungsstunden über Asanas und Yoga weiß- und liebt und hofft, dir Hilfe und Inspiration für deinen eigenen Praxisweg zu bieten.

Mehr Informationen: www.leaudry.com

  • Facebook
  • Instagram

Anusara Yoga

SO  24.04.22, 9.00 - 12.00

Hotel Alpenblick

Level: Mittel

Sprache:  DE

Anusara bedeutet „mit Anmut fließen“ und wird häufig als „dem Herzen folgen“ interpretiert. Anusara Yoga kombiniert die Lebens- und Körperbejahende Philosophie des Tantra mit universellen Ausrichtungsprinzipien, die auf modernen bio-mechanischen Erkenntnissen beruhen. Grundsätzlich wird jede Haltung mit großer Präzision angesagt und aufgebaut. Und obwohl die Haltungen einzeln und sehr achtsam eingenommen werden, haben die Stunden trotzdem Flow-Charakter. Dieser Workshop beinhaltet also sowohl kraftvolle Übungssequenzen und energetisierende Flows, wie auch geerdete- länger gehaltene Stellungen welche die feinstofflichen Energiekanäle im Körper öffnen, so dass unsere Lebensenergie (Prana) wieder frei fließen kann.

 
54433404_1406807036126164_2192666807033135104_n.jpg

Über Christina Eggenschwiler

Yoga, Meditation und die Natur sind für Christina Medizin für Körper, Geist und Seele. Ihre Stunden sind geprägt von Leichtigkeit, spielerischen Entdeckungsreisen und einfühlsam angeleiteten Abfolgen, die zu einer in sich ruhenden Kraft und Lebendigkeit führen. Chris ist es wichtig, dass die Stunden anatomisch sinnvoll angeleitet werden, damit Beschwerden aufgelöst und nicht ausgelöst werden. Sie achtet darauf den Raum zur Selbsterfahrung und -heilung zu öffnen, mit dem Ziel die Gesundheit zu fördern und die Lebensqualität der Teilnehmer:innen zu steigern. 

Christina hat einen Masterabschluss in Sportwissenschaften an der Uni Bern und bildete sich danach als Bewegungs- und Sporttherapeutin weiter. Als mehrfach zertifizierte Yoga- und Pilateslehrerin vermittelt sie an verschiedenen Lehrer:innen-Ausbildungen mit viel Herzblut die Anatomie und Physiologie.

Mehr Informationen: www.open-yoga.ch

  • Facebook
  • Instagram

Revive and restore - Yoga from the outside in

SO  24.04.22, 13.00 - 16.00

Hotel Alexander

Level: Mittel

Sprache:  DE

Die letzten zwei Jahre haben so Einiges von uns abverlangt ..., wie schön, du bist jetzt hier! 
Im Auf und Ab des Lebens bieten die Praktiken des Yoga die Gelegentheit wieder zurück ins Gleichgewicht zu finden. In dieser Session fliessen wir zuerst durch eine belebende Yoga-Sequenz, dann verwöhnen wir verspannte Bereiche mit einer Selbstmassage (MFR = Myofascial Release). Dazu benutzen wir Soft Touch Bälle Mit den Recovery Rounds wecken wir sanft die Muskulatur damit unterstützen wir ideal die Faszienarbeit und können funktionelle anatomische Ketten ansprechen. Über die Faszien können Kommunikationswege aktiviert werden die im direkten Zusammenhang mit dem autonomen Nervensystem stehen.  Zum Ausklang gönnen wir uns mit Yoga Nidra  eine wohlverdiente Portion Ruhe und Erholung, damit die regenerativen Kräfte von Körper und Geist wunderbar wirken können.  

Während dem Workshop lässt Christina spannendes Anwendungswissen zu den Themen Faszien, Nevervensystem, Immunsystem und Selbstregulation einfliessen.

 
CM2_7785.jpg

Über Natalija Fallocca

Natalija's classes are nourishing, strong, precise, and accessible. She combines the benefits of powerful yoga, anatomical precision and mindfulness to help you feel strong, energized, balanced and grounded. Each session brings depth and clarity by incorporating Yin & Yang elements to create a safe and calm environment. Although the practice might be physically demanding, the aim of each lesson is to move beyond the asana practice and to connect a little bit deeper with your own essence, to find true harmony deep within. Her passion for yoga and consistent daily yoga practice since 2007 make her a humble and thoroughly authentic yoga practitioner and instructor, her teaching style is natural and pure, without a sign of aerobics or dance moves. 

Mehr Informationen: www.nat.yoga

  • Facebook
  • Instagram

Meridian Yoga - Yin & Yang 

SO  24.04.22, 13.00 - 16.00

Hotel Alpenblick

Level: Mittel und Fortgeschrittene

Sprache: EN

This 3hr intensive session is a powerful cross-over of ancient Yoga Asana, Meditation, and TCM which when combined, can empower our Yoga path towards healing and deeper self-knowledge. During the practice you’ll get an overview of the principles of Yin/Yang and the importance of their balance, the five elements, basic theory of the 12 main meridians, how the meridians affect our body, how they can support our daily yoga practice and well-being. The practice time will combine floor based Yin Yoga, a dynamic and heating Yang practice (Hatha Style) to move the Qi through the body, an organ scan and a deep Yoga Nidra practice to finish up. During the Yang sequence we will look at each meridian and practice some of the related yoga postures, to build a deeper understanding of how our stretches and movements influence our organ health, and with that our emotions and therefor the mind. This workshop is not separated in theory and practice, it's a practice and experienced based workflow that allows us to implement and embody the new information right away.